NACHRICHTEN

Die Biene: das wichtigste Lebewesen auf dem Planeten

Die Biene: das wichtigste Lebewesen auf dem Planeten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Während der letzten Debatte der Royal Geographical Society of London wurde der Schluss gezogen, dass Bienen das wichtigste Lebewesen auf dem Planeten sind, aber vom Aussterben bedroht sind.

Mit allen Bienen der Welt sind sie bereits zu 90% verschwunden. Nach den neuesten Studien hängen die Ursachen von der jeweiligen Region ab. Zu den Hauptgründen zählen jedoch die Entwaldung, der Mangel an sicheren Orten für Kämme, der Mangel an Blumen, der unkontrollierte Einsatz von Pestiziden, Bodenveränderungen und Wellen, die von der Mobiltelefonie ausgehen , etc.

Der Hauptgrund für das Verschwinden ist zweifellos das ständige Versprühen der Pflanzen.

Bienen, das wertvollste Lebewesen auf dem Planeten

Die weltweite landwirtschaftliche Aktivität hängt von 70% dieser Insekten ab, was der von 100 Nahrungsmitteln entspricht, von denen 70 Bienen benötigen, um sich zu entwickeln.

Auch die Bestäubung der Bienen ermöglicht es den Pflanzen, sich zu vermehren, von denen sich Millionen von Tieren ernähren. Ohne sie würde die Fauna bald verschwinden.

Der von Bienen produzierte Honig dient nicht nur als Nahrung, sondern bietet auch viele Vorteile für unsere Gesundheit und unsere Haut.

Wie kann der Lebensunterhalt der Bienen sichergestellt werden?

Die Lösungen existieren, das Problem ist, dass es sehr schwierig ist, sie durchzuführen, da es in der Produktion und in der Landwirtschaft gut etablierte Praktiken gibt.

Es werden jedoch drei Lösungen vorgeschlagen, in der Hoffnung, dass sie in kurzer Zeit erreicht werden können:

  1. Den Einsatz giftiger Pestizide verbieten, nicht reduzieren.
  2. Förderung völlig natürlicher landwirtschaftlicher Alternativen.
  3. Führen Sie eine ständige Forschung und Überwachung der Gesundheit, des Wohlbefindens und der Erhaltung der Bienen durch.


Video: Schulfilm-DVD: Die Honigbiene DVD. Vorschau (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kajizragore

    Ich denke, er liegt falsch. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren. Schreib mir per PN.

  2. Sobk

    Ich stimme zu, tolle Informationen

  3. Flavio

    Es ist also nicht weit von der Unendlichkeit :)

  4. Voodookree

    Deine Aufnahmen haben mir in einer für mich schwierigen Zeit sehr geholfen, es war eine echte Unterstützung. Schreib weiter, es hilft.



Eine Nachricht schreiben